Globale Entwicklung

Iterative Integration der Geschäftsprozess-Modellierung

OBJEKTspektrum - Ausgabe 05/2005
Titelthema: Globale Entwicklung

Leseprobe: In vielen IT-Projekten findet der Wissenstransfer zwischen Fach- und Entwicklungsabteilungen anhand von Geschäftsprozess-Modellen statt. Aufgrund zahlreicher manueller und redundanter Tätigkeiten ist diese Vorgehensweise jedoch zu träge, um zeitnah auf operative Änderungen reagieren zu können. In dem Beitrag wird dargestellt, wie der Entwicklungsprozess durch eine generative Integration der Modelle optimiert werden kann.

Autor(en): Stefan Schneider und Alexander Gordt

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2005

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen Als PDF herunterladen