Änderungsmanagement

Kolummne C++: Generative Programmierung - Techniken zur Implementierung von Generatoren

OBJEKTspektrum - Ausgabe 05/2003
Titelthema: Änderungsmanagement

Leseprobe: Generatoren stehen im Mittelpunkt des generativen Domänenmodells. Sie nehmen die Spezifikation eines Systems in der Sprache des Problemraums entgegen und montieren Komponenten des Lösungsraums gemäß einer flexiblen Systemarchitektur zum gewünschten System. Dieser Beitrag stellt verschiedene Arten von Generatoren und Techniken zu ihrer Implementierung in C++ vor.

Autor(en): Ulrich Eisenecker

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2003

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen