Refaktorisieren

Korrekte Refaktorisierungen: Der Bau von Refaktorisierungswerkzeugen als eigenständige Disziplin

OBJEKTspektrum - Ausgabe 04/2010
Titelthema: Refaktorisieren

Leseprobe: Angesichts des hohen Qualitätsstandes, den heutige integrierte Entwicklungsumgebungen erreicht haben, sollte man eigentlich glauben, dass die darin enthaltenen Refaktorisierungs­werkzeuge korrekt arbeiten. Der Praxistest zeigt jedoch, dass dies längst nicht immer der Fall ist. Vergleicht man den Bau von Refaktorisierungswerkzeugen mit dem von Compilern, fällt auf, dass ersterer noch keine Disziplin ist, die allgemein anerkannte Ansätze bereitstellt, welches Problem wie am besten zu lösen ist. Als Beitrag zu einer solchen Disziplin stelle ich ein einfaches Verfahren zum systematischen Testen von Refaktorisierungswerkzeugen vor und zeige auf, wie Refaktorisierungsprobleme mittels Constraints unabhängig vom Einzelfall dargestellt und gelöst werden können.

Autor(en): Friedrich Steimann

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2010

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen Als PDF herunterladen