Komponentenbasierte Softwareentwicklung

Management: Manager entdecken die Objektorientierung

OBJEKTspektrum - Ausgabe 03/1997
Titelthema: Komponentenbasierte Softwareentwicklung

Leseprobe: Lange Jahre war das Thema Objektorientierung den Programmierern und Technikern vorbehalten. In Kursen und Workshops über Objektorientierung sah man keine Anzüge und Krawatten, sondern eher Jeans und Turnschuhe (wie heute übrigens wieder, wenn es um Java geht). Dass die Objektorientierung inzwischen auch in anderen Kreisen wahrgenommen wird, lässt sich nicht zuletzt an der Kleidung der Besucher entsprechender Veranstaltungen ableiten. Diese neue Kolumne widmet sich daher den Aspekten, die für Manager objektorientierter Projekten und Systementwicklungen von Interesse sind.

Autor(en): Peter Hruschka

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 1997

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen