Data Warehouse und Architektur

Mehr Transparenz wagen: Mit Offenheit zum Erfolg

OBJEKTspektrum - Ausgabe 03/2016
Titelthema: Data Warehouse und Architektur

Leseprobe: Wer kennt es nicht: explodierende Aufwände, instabile Konzepte, ein komplexes Umfeld, hohe Qualitätsansprüche. Herausforderungen, denen es zu begegnen gilt, um dem Kunden ein gutes Produkt zu liefern. Doch wie lassen sich solche Probleme beheben oder – im ersten Schritt – erkennen? Lösungsansätze diesbezüglich sind nicht immer einfach zu finden und scheitern nicht selten an der Unternehmenskultur. Basierend auf Projekterfahrungen präsentiert dieser Artikel drei Methoden, mit deren Hilfe sich die Transparenz des Software-Entwicklungsprozesses und der Arbeit der Entwicklungsteams deutlich steigern lässt. Mit dieser Transparenz können Herausforderungen besser erkannt und gezielter bewältigt werden. Gleichzeitig wirkt sie sich positiv auf die Unternehmenskultur aus.

Autor(en): David Uhlenberg

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2016

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen Als PDF herunterladen