OO und Telekommunikation

Microsoft "Visual J++"-COM doch mal rüber

OBJEKTspektrum - Ausgabe 01/1997
Titelthema: OO und Telekommunikation

Leseprobe: Die Java-Entwicklungsumgebung "Visual J++" zeigt einmal mehr, daß Microsoft schnell aus den Startlöchern kommt, wenn es um das Internet geht. Hatten Analysten und Insider-Gemeinde mit einem Schwall von Visual-Basic-Produkten überschwemmen, so zeigte sich jüngst, daß Gates - neben C++ und Visual Basic - Java seine volle Unterstützung gibt. "Visual J++ 1.0" ist die erste Version der Java-Entwicklungsumgebung für Windows-Plattformen, die neben einer neuen VM (Virtual Machine) und der COM/ActiveX-Unterstützung auch noch stabil ist. Lesen Sie selbst, was zur Zeit machbar ist.

Autor(en): Michael Johann

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 1997

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen