Model-driven Development

Mit QVT wird MDA erst schön

OBJEKTspektrum - Ausgabe MDD/2005
Titelthema: Model-driven Development

Leseprobe: Der Standard Query Views Transformations (QVT) ist so weit fortgeschritten, dass es an der Zeit ist, sich diesen näher anzuschauen. Zunächst einmal das Konzept: Mit QVT soll eine von der OMG standardisierte Modell-zu-Modell-Transformations-Einrichtung zur Verfügung stehen, bei der die Transformationen in einer sowohl von der Plattform als auch vom Hersteller unabhängigen Weise erstellt sowie angewendet und wiederverwendet werden können. Ein hehrer Anspruch, dem die OMG natürlich noch nie „ganz“ nachgekommen ist, aber wie immer im Leben gilt hier die angenäherte 80:20-Regel.

Autor(en): Markus Hebach

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2005

Als PDF herunterladen