Integration

"Model Driven Offshoring"

OBJEKTspektrum - Ausgabe 06/2005
Titelthema: Integration

Leseprobe: Viele Kunden haben in der Vergangenheit ernüchternde Erfahrungen mit dem klassischen Offshore-Ansatz gemacht, insbesondere im Bereich der Entwicklung von Individualsoftware. Aus diesem Grund sucht die Industrie heute nach flexibleren Projektmodellen und verbesserten Kontrollmöglichkeiten. Der Artikel stellt mit "Model Driven Offshoring" einen innovativen Ansatz vor, der Mix-Shore-Entwicklung mit der "Model Driven Architecture" (MDA) kombiniert, um die Arbeitsteilung zwischen Onsite- und Offshore-Team zu optimieren und mehr Kontrolle über den Prozess und die Arbeitsergebnisse zu erlangen.

Autor(en): Dirk Slama und Wolfgang Käfer

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2005

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen Als PDF herunterladen