Modellmanagement

Modellbasierte Repository-Integration: Praxisbericht der Deutschen Telekom

OBJEKTspektrum - Ausgabe 06/2010
Titelthema: Modellmanagement

Leseprobe:

Beieiner „Service Oriented Architecture” (SOA) werden Informationen rund umServices und Anwendungen auf unterschiedlichen Abstraktionsebenen erfasst. Fürdie Verwaltung der Informationen werden heterogene Repository-Produkteverschiedener Hersteller verwendet. Um diese verteilten Informationen zueinanderin Relation setzen und sie synchronisieren zu können, benötigt man eineRepository-Integration. Dieser Artikel beschreibt eineModell-Repository-Integrationsarchitektur der T-Mobile (jetzt DeutscheTelekom), die im Rahmen einer großen SOA-Infrastruktur entwickelt wurde.

Autor(en): Marcus Greuel, Frank Kimmlingen

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2010

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen Als PDF herunterladen