Testing

Modellbasiertes Testen für Varianten

OBJEKTspektrum - Ausgabe Testing/2012
Titelthema: Testing

Leseprobe: Automatisierte Qualitätssicherung meets VariantenmanagementDas Testen ist eines der am häufigsten eingesetzten Mittel zur Qualitätssicherung aller Arten von Systemen. Steigender Funktionsumfang, Vernetzung oder Variantenvielfalt lassen die Kosten für die Qualitätssicherung heutzutage jedoch rasant steigen. Testautomatisierung durch modellbasierte Testgenerierungstechniken ist ein wirkungsvolles Mittel, um hohe Testqualität bei vergleichsweise niedrigen Testkosten sicherzustellen. Dieser Artikel zeigt, wie fortschrittliche Testtechnologien wie das modellbasierte Testen für die Qualitätssicherung variantenreicher Systeme verwendet werden können.

Autor(en): Stephan Weißleder

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2012

Als PDF herunterladen