KarriereSpecial

Neue Softwareentwickler braucht das Land

OBJEKTspektrum - Ausgabe KarriereSpecial/2008
Titelthema: KarriereSpecial

Leseprobe: Elitäre Softwareschmieden waren gestern. Globalisierter Wettbewerb und weltweiter Preisdruck verlangen vielmehr nach globalen Entwicklungsfabriken. Industrialisierung und Standardisierung treten an die Stelle von spezialisierten Einzellösungen. Die veränderten Bedingungen stellen neue Anforderungen an Softwareentwickler: Kundenorientierung, Branchenwissen und Rundum-Blick sind gefragt, um sich auf dem Arbeitsmarkt zu behaupten.

Autor(en): Rolf Unterberger

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2008

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen Als PDF herunterladen