Qualitätssicherung und Testen

Objektorientierte Geschäftsprozeßmodellierung mit der UML: die Innovator Business Workbench"

OBJEKTspektrum - Ausgabe 01/1998
Titelthema: Qualitätssicherung und Testen

Leseprobe: Dass sich die "Unified Modeling Language" (UML) zu dem Standard etablieren könnte, ist inzwischen so gut wie sicher. Ob sich die UML jedoch nicht nur zum Software- Engineering, sondern auch zur Geschäftsprozeßmodellierung eignet, ist eine andere Frage. Die MID GmbH aus Nürnberg hat versucht, diese beiden Disziplinen innerhalb ihres Werkzeugs "Innovater" miteinander zu verheiraten.

Autor(en): Gerhard Versteegen

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 1998

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen