Model Driven Architecture

Ökonomische Entscheidungskriterien für den Einsatz der MDA

OBJEKTspektrum - Ausgabe 02/2003
Titelthema: Model Driven Architecture

Leseprobe: Der Vorschlag der OMG zur MDA ist derzeit eines der am meisten diskutierten Themen in der Softwareentwicklung. Dabei wird über die MDA oft ohne klare Abgrenzung unterschiedlicher Sachverhalte des Entwicklungsprozesses und die damit verbundenen ökonomischen Aspekte gesprochen. Der Artikel differenziert die mit der MDA diskutierten Sachverhalte und geht auf die ökonomischen Entscheidungskriterien ein, die zu berücksichtigen sind, wenn über eine Einführung der MDA in Unternehmen nachgedacht wird. Statt absoluter betriebswirtschaftlicher Kennzahlen werden "Best Practices" aus der Projekterfahrung vorgestellt.

Autor(en): Christian Bucholdt

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2003

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen Als PDF herunterladen