Wertebasierte Softwareentwicklung

OMG-Kolumne: BPMN unter der Lupe

OBJEKTspektrum - Ausgabe 01/2008
Titelthema: Wertebasierte Softwareentwicklung

Leseprobe: Die BPMN (Business Process Modeling Notation) ist eine von Managern favorisierte Modellierungssprache. Am Anfang steht eine Reihe einfacher Diagramme und Konzepte, die sich dann - um einprägsame, bildliche Symbole angereichert - zu einem mächtigen Sprachumfang erweitern lassen. Den Kern von BPMN bilden sequenzielle Abläufe von Geschäftsprozessen. Ereignisse, Aktivitäten, Nachrichtenaustausch, Datentransfer und vieles mehr werden dann in Form von Diagrammen dargestellt, die der Benutzer sowohl auf hohem Abstraktionsniveau halten als auch so detailliert formulieren kann, dass sie als Grundlage zur Ausführung von Prozessmodellen verwendbar sind.

Autor(en): Jon Siegel

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2008

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen Als PDF herunterladen