UML

OOA für Datenmodellierer

OBJEKTspektrum - Ausgabe 02/1998
Titelthema: UML

Leseprobe: Was ist eigentlich der Unterschied zwischen objektorientierter Analyse und Entity/ Relationship-Modellierung? Diese Frage kommt Ihnen als OO-Coach sicher bekannt vor. Natürlich gibt es darauf viele Antworten, die Anlaß zu interessanten methodischen Diskussionen geben können. Doch oft genug drehen sich solche Diskussionen schnell um die Gemeinsamkeiten, anstatt die Unterschiede herauszuarbeiten. Ich berichte diesmal über einen kurzen Workshop, der diese Frage ein für allemal vom Tisch räumen kann.

Autor(en): Jens Coldewey

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 1998

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen