OPEN-SOURCE

Open-Source-Produkte im verteilten, hoch verfügbaren Sitzungsmanagement

OBJEKTspektrum - Ausgabe 06/2006
Titelthema: OPEN-SOURCE

Leseprobe: Open-Source im geschäftskritischen Einsatz - geht das? Das Online-Portal des drittgrößten deutschen Versandhauses, "neckermann.de", hat erfolgreich bewiesen, dass Umsatz generierende Bereiche der IT ausschließlich auf Open-Source-Produkten basieren können. Das in diesem Artikel vorgestellte Sitzungsmanagement als Herzstück der Lösung und damit auch der Warenkorb des Web-Shops ist zudem verteilt, hoch verfügbar und skaliert nahezu linear bei niedrigen Antwortzeiten.

Autor(en): Bernhard Ocklin

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2006

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen Als PDF herunterladen