Performanz unter Last

"Peer-to-Peer Computing" -- Alles schon mal da gewesen?

OBJEKTspektrum - Ausgabe 03/2001
Titelthema: Performanz unter Last

Leseprobe: Im August 2000 betritt Patrick Gelsinger (Firma Intel) das Podium auf dem "Intel Developer Forum 2000" in San Jose, Kalifornien. In seinem Vortrag wirkt er überschwänglich -- er spricht vom Anbruch eines neuen Informatik-Zeitalters: "eine Revolution, die die Informationsverarbeitung in der Form, wie wir sie kennen, verändern wird" und eine Entwicklung, die "für die Zukunft des Internet ebenso bedeutsam ist wie der Web-Browser". Was hat den seriösen CTO zu derartigen messianischen Äußerungen veranlasst? Die Antwort lautet: "Peer-to-Peer Computing" (P2P). Der Artikel liefert neben einer Begriffsklärung einen Überblick über den P2P-Markt.

Autor(en): John K. Waters

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2001

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen