Service-orientierte Architekturen (SOA)

PHP im Einsatz bei service-orientierten Architekturen

OBJEKTspektrum - Ausgabe SOA/2005
Titelthema: Service-orientierte Architekturen (SOA)

Leseprobe: Service-orientierte Architekturen (SOA) stellen einen Paradigmenwechsel dar - sowohl hinsichtlich des Aufbaus und der Nutzung von Programmen, als auch für die Anwendungsentwicklung an sich. Neben etablierten Programmiersprachen wie Java oder C# rücken dabei vor allem die Skriptsprachen ins Blickfeld - allen voran PHP. Es ist eine leicht zu erlernende, leichtgewichtige und vielseitige Entwicklungssprache für Web Services und empfiehlt sich besonders für die Entwicklung von Zwischenkomponenten, aber auch für transaktionelle Applikationen.

Autor(en): Thomas Stoek

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2005

Als PDF herunterladen