Wiederverwendung heute

Requirements-Engineering: Praxistipps, die helfen, die Projektziele zu erreichen

OBJEKTspektrum - Ausgabe 05/2011
Titelthema: Wiederverwendung heute

Leseprobe: Nach wie vor ist unzureichendes Requirements-Engineering der Hauptgrund für abgebrochene Projekte oder solche, die ihre Ziele nicht erreichen. Technologische Herausforderungen sind dabei nicht das Hauptrisiko, sondern eher, wie sie gemanagt werden. Fehlende, falsche und sich ändernde Anforderungen sind die wesentlichen Gründe, warum Projekte scheitern. Grund genug, sich mit den Risiken des Require ments-Engineering auseinanderzusetzen und Praxistipps zu geben1).

Autor(en): Christof Ebert

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2011

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen