UML 2.0

SAP's Weg in die Objektorientierung "ABAP/OBJECTS"

OBJEKTspektrum - Ausgabe 03/2004
Titelthema: UML 2.0

Leseprobe: Mit der bekannten betriebswirtschaftlichen Standardsoftware "R/3" in der Version 4.5 hat die Firma SAP eine objektorientierte Erweiterung zur bisher angebotenen Sprache "ABAP" eingeführt. Diese als "ABAP/Objects" bezeichnete Spracherweiterung soll die Software- Entwicklung mit modernen Ansätzen auch im Rahmen von SAP ermöglichen. Der Artikel nimmt eine kritische Würdigung von ABAP/Objects vor.

Autor(en): Klaus Meffert

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2004

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen