Agile Ansätze

Semantic Web

OBJEKTspektrum - Ausgabe 05/2004
Titelthema: Agile Ansätze

Leseprobe: Die Filterung relevanter Informationen mit Hilfe einer der zurzeit verfügbaren Suchmaschinen und einem Browser gleicht der Suche nach der Nadel in einem täglich anwachsenden Heuhaufen. Auch unter Einsatz größerer Rechenleistung kann dieses Problem nicht gelöst werden, da weiterhin überwiegend Heu gefunden wird und keine Nadeln. Das Semantic Web soll dieser Herausforderung begegnen. Durch die Anreicherung der im Web verfügbaren Daten mit Meta-Informationen (Semantik) ist es einer Anwendung (Web Agent) möglich, die relevante Information zu berechnen. Die mühsame Arbeit des Berechnens wird (wieder) an die Maschine delegiert. Das Denken und Verstehen verbleibt beim Menschen. Der Artikel beschreibt zentrale Konzepte des Semantic Web und zeigt potentielle Risiken, die mit der Automatisierung der Informationsbeschaffung verbunden sind, auf.

Autor(en): Wolfgang Dostal, Mario Jeckle+, Ingo Melzer und Barbara Zengler

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2004

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen Als PDF herunterladen