Verteilung

Software-Montagetechnik mit Software-Komponenten aus dem Katalog

OBJEKTspektrum - Ausgabe 05/1994
Titelthema: Verteilung

Leseprobe: PARTS (parts Assembly and Reuse Tool Set) ist eine hybride objektorientierte grafische Entwicklungsumgebung, in der Anwendungsprogrammierer - damit sind die Komponentenbenutzer gemeint - Applikationen vor allem mit der Maus erstellen. Programmieren bedeutet in PARTS das visuelle Verdrahten der aus einem Softwarekatalog entnommenen grafischen Symbole von vorgefertigten oder bereits erstellten Softwarekomponenten.

Autor(en): Helfried Broer

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 1994

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen