Refaktorisieren

Sprachübergreifendes Refaktorisieren: Code über Sprachgrenzen hinweg verbessern

OBJEKTspektrum - Ausgabe 04/2010
Titelthema: Refaktorisieren

Leseprobe: Immer mehr Programmiersprachen werden parallel in Projekten eingesetzt. Viele Programmierer schrecken in einer solch heterogenen Umgebung vor Änderungen am existierenden Code zurück. Viele Tools, die den Programmierer beim Refaktorisieren unterstützen, funktionieren nur in einer Sprache. Wie können solche Barrieren überwunden werden, um auch in gemischten Umgebungen agil und effizient zu entwickeln? In diesem Artikel wird aufgezeigt, welche Verfahren in der Praxis funktionieren und welche Tools heute schon sprachübergreifende Refaktorisierungen anbieten.

Autor(en): Michael Klenk

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2010

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen Als PDF herunterladen