ODBMS Objektorientierte Datenbanken

SQL und Objekttechnologie

OBJEKTspektrum - Ausgabe 04/1994
Titelthema: ODBMS Objektorientierte Datenbanken

Leseprobe: Dieser Artikel erläutert eine Vorgehensweise, um ANSI-SQL mit Hilfe von Microsofts ODBC (Abk. für Open Database Connectivity) auf eine Objektdatenbank anzuwenden. Auf dieser Art und Weise hilft der Quasi-Standard ODBC, nicht objektorientierten Anwendungen in sinnvoller Weise den Zugriff auf eine Objektdatenbank zu ermöglichen.

Autor(en): Matthias Frei und Andrew Wade

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 1994

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen