Testing

Statische Quellcode-Analyse zur Auffindung von Sicherheitslücken

OBJEKTspektrum - Ausgabe Testing/2010
Titelthema: Testing

Leseprobe:

Unternehmen, die Sicherheitslücken in Anwendungen vor deren Auslieferung oder Implementierung schließen, profitieren von enormen Kosteneinsparungen - intern und für Kunden, Geschäftspartner und andere Stakeholder, die mit ihrer Software arbeiten.

Integration von Quellcode-Schwachstellentests in den Softwareentwicklungslebenszyklus

Die möglichst frühzeitige Ermittlung und Beseitigung von Sicherheitsproblemen kann dazu beitragen, die Entwicklungskosten zu reduzieren und die Softwarequalität zu verbessern.
Unzählige Studien und Empfehlungen von Analysten weisen auf die Bedeutung hin, die Sicherheit bereits während der Softwareentwicklung zu verbessern, anstatt Sicherheitslücken in der Software zu schließen, die erst nach der Implementierung und umfassender Verwendung festgestellt werden. Die Gründe hierfür liegen auf der Hand ...

Autor(en): Michael Kristen

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2010

Als PDF herunterladen