Architektur

Systematische Aufwandsschätzung für Software im Fahrzeug

OBJEKTspektrum - Ausgabe 06/2004
Titelthema: Architektur

Leseprobe: Software im Automobil entwickelt sich zum wettbewerbs-differenzierenden Produkt. Die systematische Aufwandsschätzung für Software im Fahrzeug ist daher für die Automobilhersteller wichtig: Man benötigt sie für die stabile Planung von Fahrzeugprojekten und die Entwicklung von neuen Geschäftsmodellen zwischen Automobilhersteller und Zulieferindustrie. In dem Artikel wird ein Verfahren vorgestellt, mit dem sich der Entwicklungsaufwand für Software im Fahrzeug systematisch schätzen lässt.

Autor(en): Christian Kamm, Johannes Siedersleben, Daniel Schick und Alexandre Saad

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2004

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen