Testing

Testumgebungen für eingebettete Systeme im Griff

OBJEKTspektrum - Ausgabe Testing/2012
Titelthema: Testing

Leseprobe: Eingebettete Systeme unterscheiden sich von herkömmlichen Softwaresystemen durch den physikalischen Kontext - das sind die zu messenden und zu steuernden Geräte - in den sie eingebettet sind. Beim Systemtest führt dieser physikalische Kontext zu grundlegend anderen Anforderungen an die Testumgebung als im Falle reiner Softwaresysteme. Unterschätzt man die Komplexität der Testumgebung oder fehlt ein strukturierter Prozess für das Management von Testumgebungen, so kann dies zu erhöhten Kosten und Projektverzögerungen führen.

Autor(en): Dr. Carsten Weise

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2012

Als PDF herunterladen