Ausbildung und Rollen

Transparente Prozesse auf Basis einer SOA bei der Fahrzeugauslieferung: ein Anwenderbericht

OBJEKTspektrum - Ausgabe 01/2007
Titelthema: Ausbildung und Rollen

Leseprobe: Zum Ersten, zum Zweiten und zum Dritten. Verkauft. Was Christie's oder Sotheby's können, kann Mercedes-Benz USA jetzt auch: Seit Sommer 2004 vergibt der Automobilhersteller seine Speditionsaufträge in einem Auktionsverfahren. Doch statt eines bärtigen Auktionators nimmt eine IT-Anwendung die Gebote an. Die Idee dazu entstand innerhalb eines Projekts, mit dem Mercedes-Benz USA gemeinsam mit dem Beratungs- und Softwareunternehmen AMADEE seinen Prozess der Fahrzeugauslieferung enorm vereinfacht hat. Das komplette Projekt dauerte nur sechs Monate und hat sich innerhalb eines Jahres amortisiert. Der Artikel stellt die in dem Projekt gesammelten Erfahrungen vor.

Autor(en): Gottfried Schneider, Peter Tschense

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2007

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen Als PDF herunterladen