Trends

Trend Qualitätsmanagement: Modellbasiertes Testen: Hype oder Realität?

OBJEKTspektrum - Ausgabe 06/2011
Titelthema: Trends

Leseprobe:

Manuelle Testerstellung verursachthohe Kosten. Im Vergleich dazu bietet modellbasiertes Testen große Vorteilehinsichtlich Testautomatisierung, früher Fehlerfindung, Erhöhung derTestabdeckung, effizienten Testentwurfs und besserer Rückverfolgbarkeit. DieEinführung des modellbasierten Testens ist jedoch mit Investitionen verbunden,für die die Rendite häufig unklar erscheint. Dabei finden sich in der Literaturbereits etliche Erfahrungsberichte zur erfolg­reichenEinführung von modellbasiertem Testen in unterschiedlichen Anwendungsdomänen.In diesem Artikel präsentieren wir einen Überblick über einige dieserErfahrungsberichte.

Autor(en): Stephan Weißleder, Baris Güldali, Michael Mlynarski, Arne-Michael Törsel, David Faragó, Florian Prester, Mario Winter

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2011

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen Als PDF herunterladen