UML 2.0

UML 2.0: Evolution oder Degeneration?

OBJEKTspektrum - Ausgabe 03/2004
Titelthema: UML 2.0

Leseprobe: Der UML-Standard in der Version 2 steht kurz vor seiner endgültigen Verabschiedung durch die OMG. Damit entsteht eine vollständig überarbeitete UML mit neuen Diagrammen, Modellierungselementen und einem deutlich gestrafften Metamodell. Die Sprache wurde semantisch präzisiert, und die Diagramme sind näher an die Ausführbarkeit gerückt. Hierbei wurde insbesondere in die Verhaltensdiagramme viel Arbeit investiert. Der Artikel gibt einen Überblick über die erfolgten Änderungen und diskutiert die Frage, ob und für wen sich ein Umstieg auf die UML 2 lohnt.

Autor(en): Mario Jeckle, Chris Rupp, Jürgen Hahn, Barbara Zengler und Stefan Queins

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2004

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen Als PDF herunterladen