Requirements Engineering

Warum erfolgreiches RE von einer Weiterentwicklung der Organisationsform abhängt

OBJEKTspektrum - Ausgabe Requirements_Engineering/2016
Titelthema: Requirements Engineering

Leseprobe: Klassische Organisationsstrukturen sind in vielen Unternehmen stark verankert. Kreative Methoden und neue Organisationsformen wie z. B. Holokratie sind jedoch nicht nur aus der Agile Community bekannt. Langsam wechseln die Unternehmenswerte von „Gewinnmaximierung“ zu „Werte für den Kunden schaffen“. Vor der Etablierung revolutionärer Ansätze scheuen sich jedoch viele Unternehmen. Der Artikel beschreibt, welche Impulse aus neuen Organisationsformen und kreativen Methoden für RE abgeleitet werden können.

Autor(en): Larissa Endriss, Markus Eberhardt

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2016

Als PDF herunterladen