Safety und Security

Aus der Szene „Jeder kann die intimste Vermarktung des gesamten Lebens gegen Geld zulassen“

OBJEKTspektrum - Ausgabe 04/2015
Titelthema: Safety und Security

Leseprobe: Marc Elsberg, Bestsellerautor von „BLACKOUT – Morgen ist es zu spät“ und des Big-Data- und Datenschutz-Thrillers „ZERO – Sie wissen, was Du tust“, findet seine persönliche Science Fiction, die er vor 15 Jahren als Kurzgeschichte konzipierte, gegenwärtig bedrohlich nah in der Realität wieder. Deshalb spiegelt der gelernte Industriedesigner die digitale Big-Data-Wirklichkeit in seinem neuen, umfangreichen Roman. Dessen Basis: Menschen sammeln und verkaufen freiwillig ihre Daten als Teil eines Geschäftsmodells von immer mehr Anbietern. Bei einem Termin in München anlässlich der CeBIT, machte sich der Österreicher Gedanken darüber, wie die Digitalisierung der Wirtschaft unsere Gesellschaft verändert und wie die permanente Datenanalyse unsere Entscheidungsfreiheit limitiert. OBJEKTspektrum lauschte seinen Ausführungen, dessen Motiv für seinen Stromausfall-Bestseller BLACKOUT vor drei Jahren ganz einfach war: „Ich wollte einen Thriller schreiben.“

Autor(en): Annegret Handel-Kempf

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2015

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Als Abonnent downloaden Als PDF herunterladen