Architektur und Agilität

Buchbesprechung: „Baukunst für Softwarearchitekten“

OBJEKTspektrum - Ausgabe 03/2015
Titelthema: Architektur und Agilität

Leseprobe: Wissenschaft tritt nur selten isoliert auf: Informatiker bezogen ihr Handwerkszeug aus den Arbeiten von Mathematikern und Elektronikern. Mit steigender Systemkomplexität kamen diese Quellen an ihre Grenzen – wirklich komplexe Projekte finden sich im Bereich der Architektur. Das Buch „Baukunst für Softwarearchitekten“ von Jan Peuker zeigt erstaunliche und zum Nachdenken anregende Parallelen zwischen Architektur und Systemdesign auf.

Autor(en): Tam Hanna

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2015

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen