Modelle & Generatoren

Dynamik mit Dynamik begegnen: Zeitgemäße Denkmodelle für Organisation und Führung

OBJEKTspektrum - Ausgabe 06/2014
Titelthema: Modelle & Generatoren

Leseprobe: IT-Organisationen sehen sich – egal ob sie inhouse oder als Hersteller oder Dienstleister agieren – einer verstärkten Dynamik auf ihren Märkten gegenüber, sei es auf Absatz-, Einkaufs- oder Personalbeschaffungsmärkten. Die vorherrschende Denkweise zu Führung und Organisationsformen ist nicht kompatibel zu sich laufend ändernden Umgebungen und es kommt häufig zu Problemen. Daher gilt es, sich mit zeitgemäßen Denkmodellen der Führung und Organisation auseinanderzusetzen, um daraus abgeleitet eine neue Interpretation für Führung und Organisation zu finden. In der Konsequenz geht es darum, dass IT-Organisationen und deren Führungskräfte der Dynamik ihrer Umgebung mit eigener Dynamik erfolgreich gegenübertreten. In diesem Artikel wird diskutiert, warum es wichtig ist, Veränderungen zu lieben.

Autor(en): Winald Kasch

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2014

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen Als PDF herunterladen