Trends

Feedback-Based Development: Wie kann Softwarequalität gesteigert werden?

OBJEKTspektrum - Ausgabe 01/2014
Titelthema: Trends

Leseprobe: Die Softwareentwicklung unterliegt in den letzten Jahren einem starken Wandel durch die zunehmende Verbreitung und Anwendung von agilen Vorgehensweisen. Als Grundlage werden oft die Prinzipien des agilen Manifests von Kent Beck et al. herangezogen. Eine ständige Anpassung an sich verändernde Anforderungen sowie die Optimierung des eigenen Vorgehens sollen zu einer effizienteren Softwareentwicklung führen. In den Fokus rückt nun stärker die Qualität der Software, damit Fehler vermieden oder schneller identifiziert und behoben werden. In diesem Artikel möchten wir eine Methode vorstellen, mit der die Qualität der Software weiter gesteigert werden kann.

Autor(en): Patrice Bouillet, Dirk Maucher

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2014

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Als Abonnent downloaden Als PDF herunterladen