Requirements-Engineering

Gegen das Vergessen: Designentscheidungen bewusst wahrnehmen und dokumentieren

OBJEKTspektrum - Ausgabe 03/2013
Titelthema: Requirements-Engineering

Leseprobe:

Die wichtigsten Entscheidungen im Architekturprozess werden meistens erst gar nicht dokumentiert. Ganz im Gegenteil geht häufig ein Großteil der flüchtigen Informationen im Entwicklungsprozess einer Softwarearchitektur verloren. Gerade diese sind jedoch essenziell, wenn es um die Wartbarkeit und um nachträgliche Änderungen an der Architektur geht. Der Artikel macht auf dieses Problem aufmerksam und zeigt Möglichkeiten, es zu lösen.

Autor(en): Fabian Deitelhoff

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2013

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Als Abonnent downloaden