Online Themenspecial Architekturen

Herausforderungen bei der Entwicklung individualisierter Standardsoftware – Wege aus dem Verwaltungschaos

OBJEKTspektrum - Ausgabe Architekturen/2013
Titelthema: Online Themenspecial Architekturen

Leseprobe: Standard und individualisiert - schließt sich das nicht aus? Keineswegs! Um sich Wettbewerbsvorteile zu verschaffen, werden von Kunden individuelle Lösungen benötigt und gefordert. Gleichzeitig solleine solche Lösung kostengünstig umgesetzt und fortlaufend weiterentwickelt werden. Wie ist dieser Spagat zwischen einer Individuallösung und einem Standardprodukt zu schaffen? Durch eine Architektur,die eine flexibel konfigurierbare und weitreichend erweiterbare Standardsoftware ermöglicht. Der Artikel zeigt, wie man eine solche Lösung aufbaut und wie man kundenspezifische Anpassungen undErweiterungen im Lebenszyklus der Anwendung im Griff behält, OHNE im Verwaltungschaos zu enden.

Autor(en): Boris Wehrle

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2013

Als PDF herunterladen