Erfolgreiche IT-Organisationen

Industrie-4.0-Konzept: Systematische Gestaltung der Arbeitswelt der Zukunft

OBJEKTspektrum - Ausgabe 05/2015
Titelthema: Erfolgreiche IT-Organisationen

Leseprobe: „Digitalisierung” und „Industrie 4.0“ sind zurzeit die vorherrschenden Leitthemen in Wirtschaft und Wissenschaft, die in den Medien ausführlich diskutiert werden. Im Kern geht es dabei um die Optimierung der Prozessabläufe beim Zusammenspiel zwischen Mensch und Maschine mit der Unterstützung der Informationstechnik zur Produktivitätssteigerung bei der Herstellung kundenindividueller Produkte mit der Auftragslosgröße 1. Im Fokus steht das Internet der Dinge und Dienste, das die Vernetzung zwischen Produktionssystemen, intelligenten Produkten und Mensch ermöglicht. Die zentrale Frage ist hierbei, wie sich dadurch die Arbeitswelt in der Zukunft verändern wird. Zur Beantwortung dieser Frage wird in diesem Artikel ein systematischer Methodenansatz vorgestellt.

Autor(en): Hartmut F. Binner

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2015

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Als Abonnent downloaden Als PDF herunterladen