Testing

Software-Fehlervorhersage: Intelligente Qualitätssicherung durch statistische Methoden

OBJEKTspektrum - Ausgabe Testing/2015
Titelthema: Testing

Leseprobe: Ein wichtiger Kostenfaktor der Softwareentwicklung ist die Qualitätssicherung. Obwohl unentdeckte Fehler hohe Kosten verursachen können, stehen häufig nur begrenzte Ressourcen für die Qualitätssicherung zur Verfügung, die daher effizient genutzt werden müssen. Hier kann die Software-Fehlervorhersage helfen: Mittels statistischer Methoden werden Prognosen erstellt, in welchen Softwaremodulen sich wahrscheinlich Fehler befinden. Die so identifizierten Module können dann besonders intensiv getestet werden.

Autor(en): Steffen Herbold, Jens Grabowski

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2015

Als PDF herunterladen