CHARAKTERISTIK

OBJEKTspektrum ist die renommierte deutschsprachige Fachzeitschrift für Software-Engineering und -Management.

Ihre Zielgruppe sind Software-Manager, -Projektleiter, -Architekten sowie professionelle Software-Entwickler. Das Themenspektrum reicht von der Anforderungsanalyse über Architektur und Design bis hin zu Testing und Maintenance. Es gibt Artikel zu Projekt- und IT-Management, agilen oder iterativen Prozessen, Open-Source, Eclipse, geografisch verteilter Entwicklung und Migrationsstrategien. Neben der Printausgabe sind die Inhalte auch online verfügbar. Darüber hinaus erscheint seit 2013 jede Ausgabe im Tablet-Format.

Seit über 22 Jahren sprechen die hohe Qualität und Praxisrelevanz der Beiträge für sich und verschaffen der Zeitschrift eine unvergleichliche Position als Marktführer. Der Großteil der Leser archiviert sie als Referenzmedium für eigene Projekte und sie wird auch an Hochschulen häufig als Weiterbildungsmedium eingesetzt.

OBJEKTspektrum erscheint alle zwei Monate mit einer Druckauflage von 15.000 Exemplaren und ist im Einzelhandel sowie via Abonnement erhältlich.


Ausgabe

Einreichung des Entwurfs

Titelthema

Anzeigenschluss

Druckunterlagenschluss

Erscheinungstermin

02/201721.11.2016Scrum of Scrums oder Scaled Agile? Agilität in großen Unternehmen24.01.201731.01.201724.02.2017
03/201706.01.2017Business IT Alignment – Ausbalancierung der Unternehmensprozesse17.03.201724.03.201721.04.2017
04/201710.03.2017Mobile Business – Anwendungen und Architekturen für unterwegs19.05.201729.05.201723.06.2017
05/201712.05.2017Führung und Personal in der IT – worauf kommt es an?25.07.201701.08.201725.08.2017
06/201714.07.2017Architekturen im digitalen Business – Technologien, Werkzeuge und Organisat26.09.201704.10.201727.10.2017
01/201808.09.2017DevOps – weniger Komplexität, mehr Qualität?14.11.201721.11.201715.12.2017