Kurzinformationen

Auf Anfrage
Auf Anfrage

Detailinformationen

Ein Agiler Coach kennt die wesentlichen agilen Rahmenwerke und kann sie innerhalb der Organisation zielführend einsetzen. Zudem kann er Einzelpersonen, Teams und Organisationen mithilfe verschiedenster Methoden coachen und weiterentwickeln.
Erfahrene und zertifizierte Trainer:innen und Coaches vermitteln Dir in 9 Tagen vertiefendes Wissen zu agilen Rahmenwerken und dem agilen Coaching und entwickeln Dich zum:r IHK zertifizierten Agile Coaching Expert:in. Im Mittelpunkt stehen das Verständnis und die direkte Anwendung und Reflexion des Erlernten – 0% graue Theorie, 100% Praxis!

Die 8 vertiefenden Module aus dem Baustein Agile

  • Wir durchlaufen die 5 Phasen des Design Thinking Prozesses. Du lernst dabei nutzerzentriertes Denken als Basis für kreative Ideenentwicklungen kennen.
  • Wir befassen uns mit den Merkmalen agiler Führung und Du lernst neue Führungsmodelle kennen.
  • Wir stellen Dir agile Transformationsprozesse inkl. Strategien, Praxisbeispielen und Best-Practices vor.
  • Du lernst verschiedene Großgruppenformate wie Lean Coffee und Open Space kennen und kannst sie gewinnbringend einsetzen.
  • Du wendest die sechs Kanban Praktiken, beim Aufbau eines Boards, an und setzt Metriken zielführend ein.
  • Wir vermitteln Dir wie Du mittels OKR Ziele fokussiert im agilen Kontext arbeiten kannst.
  • Wir bieten Dir einen Überblick über agile Rahmenwerke und befassen uns mit den Möglichkeiten und Grenzen von Agilität.
  • Wir zeigen Dir, wie du Bildsprache nutzen kannst, um Informationen aufzunehmen und weiterzugeben sowie komplexe Inhalte zu strukturieren und zu visualisieren.

 
Die 5 Trainingstage aus dem Baustein Coaching
Diese modulare, praxisnahe und individuelle Ausbildung wurde insbesondere so aufgesetzt, dass es auf die Teilnehmenden individuell zugeschnitten ist. Du wirst in 5 Trainingstagen nachhaltig und persönlich im Bereich des Coachings eingeführt:

  • Dir werden die Grundlagen sowie die Wirksamkeit von Coaching nähergebracht.
  • Dabei gehen wir gemeinsam auf die diversen Arbeitsfelder und deren Interventionsmöglichkeiten ein – welcher Typ Coach bist Du?
  • Ein wirksamer Coach muss bei sich selbst anfangen, lerne Coachingstrategien kennen und wie man Persönlichkeitsentwicklung und Selbststeuerung praktiziert. Erst dann bist Du bereit für Gruppen!
  • Wir zeigen Dir, wie Du im agilen Umfeld Teams fördern und unterstützen kannst – wie löst Du Blockaden und potenzierst die Kreativität in Deinem Team?
  • Unsere Trainer werden Dich bei Deiner praktischen Ausführung beobachten, Dich konstruktiv anleiten und Dir die notwendigen Tools lehren, um weiter wachsen zu können.


Aufbau des Trainings
Wir vermitteln Dir in prägnanten Sessions zur Mittagszeit, kurze „Know-How-Nuggets“. D. h. wir fokussieren uns hierbei auf die wesentlichen Elemente eines Themas und vermitteln sie Dir remote.
Anschließend folgen Onlinetrainings, um das vermittelte Wissen gemeinsam anzuwenden, zu reflektieren und zu festigen. Dies erfolgt ebenfalls in kleinen Sessions.
Die Prüfungen werden schriftlich und mittels Einzel- und Gruppenübungen abgelegt – Wir bereiten Dich gezielt darauf vor.
Das gesamte Agile Coaching Training läuft über mehrere Monate hinweg, sodass Du das Erlernte in der Zwischenzeit verarbeiten und ggf. auch bereits anwenden kannst. Nach Abschluss aller Module stellen wir dir das Zertifikat „Agile Coaching (IHK)“ aus. Hier geht's zum Kalender inkl. Terminübersicht.

Strasser, Artur

Dr. Artur Strasser ist Geschäftsleiter von time2market und als agiler Coach und Trainer tätig. Er begleitet seine Kunden bei Transformationsprojekten und trainiert Teams und Führungskräfte zu verschiedensten agilen Themen. Zusätzlich ist er als Speaker bei verschiedenen etablierten Konferenzen vertreten und lehrt an verschiedenen Hochschulen in Niedersachsen u.a. zum Themenspektrum Agilität.

Steinert, Thomas

Dr. Thomas Steinert ist Geschäftsführer und BeratungsPrinciple in der ChangeCompany, Hannover. Er berät agile und dynamische Entwicklungen im Dienstleistungsgewerbe und der Industrie. Sein Fokus als Coach und ProjektCoach ist: intensive Förderung der persönlichen Entwicklung, der Selbststeuerung, auch in Teams, transformationale Führung, customer first und die Mitarbeiter-, mindset- und Kulturentwicklung. Er geht dabei neue Wege.

Balin, Artem

Artem Balin unterstützt seine Kunden als agiler Coach, Scrum Master und Trainer. Dabei liegt sein Schwerpunkt darin, Transparenz in die Teams zu bekommen sowie den Teams dabei zu helfen, die Scrum-Regeln einzuhalten und sich stetig weiterzuentwickeln. Seine Praxiserfahrung ist dabei ein wertvoller Bestandteil für seine Trainertätigkeit.

Lier, Martin

Martin Lier ist als agiler Coach, Trainer und Berater tätig. Er begleitet agile Teams in unterschiedlichen Rollen und berät seine Kunden bei verschiedenen methodischen und operativen Herausforderungen. Liegt sein Schwerpunkt klar auf IT technischen und prozessualen Themen, ist auch das effiziente Arbeiten und die Kommunikation mit und zwischen Menschen ein wichtiger Bestandteil seiner Arbeitsweise und seiner Beratungsansätze.

Mercier, Christian

Christian Mercier hat im klassischen Projektgeschäft angefangen und sich dort mit der Verbesserung von Transparenz und Projektkommunikation befasst. Inzwischen liegt der Schwerpunkt bei agilen Rahmenwerken. Er begleitet die agile Transformation von der Messung des Reifegrads bis zur konkreten Umsetzung.

Seminarziel

7 erfahrene und zertifizierte Trainer vermitteln dir in praxisnaher Form vertiefendes Wissen zu agilen Modulen und zum Agile Coaching und bereiten dich auf die Arbeit als Agile Coach vor bzw. festigen deine Agile Coaching Skills. Du füllst deinen agilen Werkzeugkoffer und erhältst ein IHK-Zertifikat, dass deine Fähigkeiten bestätigt.

Zielgruppe

Scrum Master, Product Owner, Führungskräfte im agilen Kontext, usw. die den nächsten Karrierestep machen möchten.

Sprachen

Seminar: Deutsch

Unterlagen: Deutsch

Informationen

Unsere Leistungen beim Onlineseminar - Sie erhalten:

  • der Seminarvortrag und begleitende Seminarunterlagen
  • Ihre persönliche Teilnahmebescheinigung

Inhouse-Seminare

Dieses Seminar ist auch als Inhouse-Schulung durchführbar. Schon ab einer Teilnehmerzahl von 5 Mitarbeitern kalkulieren wir Ihnen gerne ein kostengünstiges Inhouse-Trainings-Angebot.

NRW-Bildungsscheck

SIGS-DATACOM ist zugelassener Bildungspartner des Landes NRW. Ihren NRW-Bildungsscheck für unsere Seminare einzulösen ist möglich! Weitere Informationen erhalten Sie unter: NRW Bildungsscheck!!

Disclaimer

Wir sind für die eigenen Inhalte, die wir zur Nutzung bereithalten, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise (externe Links) auf die von anderen Anbietern bereit gehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Diese fremden Inhalte stammen nicht von uns und spiegeln auch nicht unsere Meinung wider, sondern dienen lediglich der Information. Wir machen uns diese Inhalte nicht zu eigen und übernehmen trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seite sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.