Big Talk statt heißer Luft – mit den richtigen Worten zum Erfolg

Melanie Wohnert, Dietmar Wohnert

Kurzinformationen

07. März 2018 - 08. März 2018

Frankfurt am Main
€ 1790.00 zzgl. MwSt
€ 2130.10 inkl. MwSt

Auf Anfrage

13. Juni 2018 - 14. Juni 2018

München
€ 1790.00 zzgl. MwSt
€ 2130.10 inkl. MwSt

Auf Anfrage

12. Nov. 2018 - 13. Nov. 2018

Nürnberg
€ 1790.00 zzgl. MwSt
€ 2130.10 inkl. MwSt

Auf Anfrage

Detailinformationen

Komplexe IT-Projekte leben vom intensiven Austausch zwischen allen Beteiligten. Abgesehen vom reinen Informationsfluss spielt gute Kommunikation auch eine entscheidende Rolle beim Aufbau und Erhalt sozialer Kontakte und eines angenehmen, vertrauensvollen Arbeitsklimas.


Lernen Sie in diesem Seminar, wie Ihre Botschaften bei Ihren Mitarbeitern, Kollegen und Vorgesetzten richtig ankommen und wie Sie Kommunikationsstörungen wirkungsvoll entgegentreten können.

Das Seminar:
Heutzutage sind Agilität und selbstorganisierte Teams in aller Munde. Durch die engere Zusammenarbeit soll vieles einfacher und schneller werden. Motivation, Innovationsfähigkeit und Effektivität sollen steigen. Doch leider knirscht es dabei oft gewaltig: Trotz des technischen Fortschritts sehen wir uns immer wieder auf grundlegende menschlichen Fähigkeiten sowie Beschränkungen zurückgeworfen. Und dabei mangelt es häufig am verbindenden Element: Einer offenen und wertschätzenden Kommunikation.


In diesem Seminar gehen wir anhand echter IT-Projektbeispiele näher auf typische Kommunikationsmuster ein.


Werden Sie sicherer im Umgang mit Situationen, in denen es menschlich schwierig wird. Werden Sie sich Ihres eigenen Kommunikationsstils und dem Ihrer Kollegen mehr bewusst. Erhalten Sie Klarheit über das komplexe Zusammenwirken von innerer Einstellung, Formulierung der Botschaft und deren Wirkung. Das Seminar ist sehr praxisorientiert gestaltet: Nutzen Sie die Chance, konkrete Beispiele aus Ihrer Praxis einzubringen. Lernen Sie bewährte Methoden kennen, um Kommunikationsstörungen und stille Konflikte frühzeitig zu erkennen und zu beheben.


Gute Kommunikation ist ansteckend – werden Sie zum Vorbild! Durch eine bewusstere Kommunikation ändern sich nicht nur die eigenen Beziehungen im Außen, sondern auch die eigene Selbstführung.

Inhalte:

  • Bedeutung der Kommunikation für Teams
  • Ursache und Wirkung unbewusster Kommunikation.
  • Was ist „gute Kommunikation“.
  • Bedeutung der inneren Einstellung
  • Rolle der Empathie
  • Richtiges Zuhören
  • Konkret: Kommunikation in Meetings
  • Konkret: Feedback geben und nehmen
  • Konkret: Schwierige Gespräche vorbereiten
  • Stille Konflikte erkennen und lösen
  • Mein eigener Kommunikationsstil




Intensitätsgarantie:
Ab 6 Teilnehmern wird der Kurs von zwei Trainern durchgeführt.

Ihr Mehrwert:

  • Aus der Praxis für die Praxis: Theorie nur dort, wo hilfreich und praktisch relevant
  • Sofort anwendbar: Bewährte Methoden für typische Alltagssituationen
  • Kein Einheitsbrei: Entwickeln Sie Ihren eigenen guten Kommunikationsstil durch Selbstreflexion und individuelle Auseinandersetzung mit den von Ihnen eingebrachten Beispielen

Wohnert, Melanie

Melanie Wohnert ist gelernte Diplom-Mathematikerin und Trainerin für Mindfulness in Organisationen. Sie ist seit 2001 in der IT tätig und leitete unter anderem die agile Softwareentwicklung der Payback GmbH. Nach mehr als 10 Jahren als Projektmanagerin und Führungskraft verfolgt sie inzwischen hauptberuflich ihre Vision: Sie hilft Führungskräften bei der Erschließung und Entwicklung ihrer Potenziale.

Wohnert, Dietmar

Dietmar Wohnert ist Trainer, Speaker und systemischer Coach. Großen Wert legt er auf den starken Praxisbezug seiner Trainings. Als gelernter Diplom-Ingenieur und Patentanwalt mit über 15 Jahren Berufserfahrung bei Siemens, Continental und zuletzt im Management der Audi AG weiß er, worauf es im Berufsalltag ankommt. Schwerpunktmäßig unterstützt er agile Teams und Führungskräfte.

Seminarziel

  • Erfahren Sie, was gute Kommunikation in Teams ausmacht.
  • Werden Sie sich bewusst, wo in Ihrem Team Schwachpunkte in der Kommunikation liegen.
  • Sie bekommen Methoden an die Hand, mit der Sie Ihren Kommunikationsstil und den Ihres Teams nachhaltig verbessern können.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an alle Menschen in der IT, denen Small Talk nicht genug ist. An alle, die mehr wissen möchten über echten Dialog, über Sprechen, Schweigen und Zuhören und mit diesen Instrumenten bewusster umgehen möchten.

Voraussetzungen

Echtes Interesse, den eigenen Kommunikationsstil zu reflektieren und zu verbessern.

Sprachen

Seminar: Deutsch

Unterlagen: Deutsch

Methode

Die Seminarinhalte werden teils vorgestellt, teils interaktiv erarbeitet. Das Seminar lebt von praktischen Übungen und Beispielen der Teilnehmer. Für Ihren persönlichen Lernerfolg ist es von großem Vorteil, wenn Sie Beispiele aus ihrem Projektalltag mit einbringen.

Informationen

Unsere Leistungen - Sie erhalten:

  • Schulungsunterlagen als Printversion oder PDF (bei Seminaren mit Genehmigung durch den Referenten)
  • Ihr persönliches Teilnehmerzertifikat
  • Verpflegung während des Seminars
  • Ein 1-jähriges kostenloses Abonnement der Fachzeitschrift JavaSPEKTRUM oder OBJEKTspektrum
  • als Seminarteilnehmer sind Sie OOP-Alumni und erhalten 20% Rabatt auf den Teilnehmerpreis unserer jährlichen Fachkonferenz OOP!

Ihre Frühbucher-Vorteile gültig, bei einer Anmeldung bis 4 Wochen vor Seminarbeginn!

  • "sleep & training": 1 Übernachtung + Frühstück im Tagungshotel inklusive!
    alternativ, wenn keine Hotelübernachtung benötigt wird:
  • "travel & training": 100 € Rabatt

Gruppenrabatt

Bei einer gleichzeitigen Anmeldung von 3-4 Mitarbeitern erhalten Sie 5% Gruppenrabatt, ab 5 Mitarbeitern erhöht sich der Gruppen-Rabatt auf 10%!

Inhouse-Seminare

Dieses Seminar ist auch als Inhouse-Schulung durchführbar. Schon ab einer Teilnehmerzahl von mind. 5 Mitarbeitern kalkulieren wir Ihnen gerne ein kostengünstiges Inhouse-Trainings-Angebot.

NRW-Bildungsscheck

SIGS-DATACOM ist zugelassener Bildungspartner des Landes NRW. Ihren NRW-Bildungsscheck für unsere Seminare einzulösen ist möglich! Weitere Informationen erhalten Sie unter: NRW Bildungsscheck!!