CAL1 Certified Agile Leadership – Gemeinsam führen - gemeinsam erfolgreich sein

Christine Neidhardt, Olaf Lewitz

Kurzinformationen

29. Nov. 2017 - 30. Nov. 2017

Frankfurt/Main
€ 1300.00 zzgl. MwSt
€ 1547.00 inkl. MwSt

Neu

Auf Anfrage

Detailinformationen

Ich möchte gerne herausgefordert werden und entdecken was mein Stil von Führung ist
Was bedeutet agile Leadership und agile Führung für mich?
Ich will verstehen, was ein Führungsstil für Auswirkungen im Führungsalltag hat

Unabhängig davon, ob Sie schon jahrelange Führungserfahrung haben oder ob Sie erst seit kurzem im agilen Kontext oder in einer Führungsposition arbeiten, dieser Kurs schafft einen Rahmen, in dem gerade die Diversität und die Ambiguität, die Entwicklung und das Lernen aller untertützt. Was nehmen Sie mit: wie Sie Räume schaffen in denen das Potential von Menschen und Teams sowie Organisationen sichtbar wird und wie Ihre persönliche Veränderung aussieht, damit Sie dazu beitragen können.

“Agile” ist eine Haltung und eine Reise der kontinuierlichen Verbesserung.
In diesem Geist, verstehen wir agile Leadership als ein kontinuierliches verbessern wie wir führen und folgen, vorausgesetzt wir haben

  • eine klare Intention (was wir wollen),
  • eine bewusstes wahrnehmen der Kontexte und unserer aktuellen Gewohnheiten und Verhaltensweisen von Führen und Folgen, mit der
  • Absicht, ein System in dem wir und alle arbeiten entstehen zu lassen, das unser Bedürfnisse erfüllt und unser individuelles und gemeinsames Potential sichtbar werden lässt

Was erwartet Dich?

Wir glauben daran, dass die wertvollsten und nachhaltigsten Lernerfolge im Bereich Führung in menschlichen Interaktionen stattfinden, in der Entwicklung von Beziehungen. Die Zeit, die ihr sitzt und uns zuhört, wird minimiert. Wir maximieren die Tiefe und die Breite an Erfahrungen und bieten mentale Modelle, die Euch helfen das was ihr erkennt in einen sinnvollen Zusammenhang zu setzen.

Der Kurs startet mit einer Umfrage und einigen vorbereitenden Arbeiten bevor wir uns treffen, die Dir helfen, Dein aktuelles Wissen in Verbindung mit dem Kurs in Beziehung zu setzen. Das hilft Dir und der Gruppe zu entscheiden, welche Themen wir tiefer bearbeiten und wie wir unsere Zeit im Workshop miteinander verwenden möchten. In einem Videocall vor dem Seminar werden wir uns alle schon kennenlernen. Du fokussierst Dich auf das, was Du vorbereiten willst und Deine Ziele, die Du Dir für den Kurs setzen willst. Wir bereiten Dich darauf vor, dass Du die volle Verantwortung für Deine Lernreise für die beiden Tage, die wir zusammen sind, übernimmst.

Es kann sein, dass wir Dich fordern, dass Du eines der Themen spontan im Kurs übernimmst. Jeder in diesem Kurs wird herausgefordert, unabhängig wie lange Du schon Erfahrung im Bereich Führung oder im agilen Kontext hast. Christine und Olaf werden mit Dir und allen den Inhalt co-kreieren und den agilen Leadership Stil gemeinsam zu führen vorleben: vom Beginn einen vertrauensvollen Container zu schaffen bis hin zu den Themen erfolgreicher Beispiele für agile Transformationen. Die effektivsten agilen Methoden und Tools sowie das Trusttemenos Leadership Modell werden in diesem Kurs als Material verwendet. Es ist eine Kunst zu wissen wann man führt und wann es gut ist mitzumachen. Dieser Kurs ist speziell in der Weise, dass Olaf und Christine ebenfalls teilnehmen werden und auch ihre persönlichen Geschichten teilen werden. Der fließende Wechsel von Rollen und Verantwortlichkeiten, zu entscheiden, was in welchem Kontext und Situation das Richtige ist, wird Ihre Erfahrung bereichern.

Am ersten Tag werden wir uns auf Deine persönliche Reise als Leader fokussieren. Am zweiten Tag geht es darum, die Lernerfahrungen und Prinzipien mit unserem Modell und anderen Tools im Rahmen agiler Organisationen anzuwenden. Sei vorbereitet, überrascht und herausgefordert zu werden. Du kannst Deine Komfortzone mitbringen, aber es kann sein, das Du von ihr wenig Gebrauch machst ;-)

Das Seminar

In zwei Seminartagen lernt Ihr, was Führung in einem agilen Kontext ermöglichen kann:

  • Entwickelt ein tiefes Verständnis der Zusammenhänge von Agilität, Kultur und Führung
  • Erarbeitet ein Bild wie agiler Wandel sich in der Organisation vollzieht
  • Klärt Rahmen und Voraussetzungen - Agil möglich machen - in Teams und darüber hinaus,
  • Versteht: Werdet die Veränderung, die Ihr sehen möchtet,
  • Habt eine stärkere Klarheit und Verständnis: wer seid ihr - was wollt ihr?
  • Übernehmt Verantwortung in einem immer größeren Kontext,
  • Inspiriert Menschen Euch zu folgen, in dem Ihr ehrlich, authentisch, und ganz auftretet.

Ihr integriert Euer Wissen indem konkrete Fallbeispiele agiler Transformationen und der Erfahrungen der Teilnehmer aufgegriffen werden und in den theoretischen Kontext gesetzt werden. Das Seminar integriert die Teilnehmer aktiv, wechselt von kurzen Theorie-Inputs zu Gruppen- und Einzelarbeiten sowie zu Zeiten der Reflexion.

Seminarinhalt

  • Wie wir sichere Räume des Vertrauens aufbauen
  • Komplexität, Kulturmodelle und Wandel - Agilität einordnen und verstehen
  • Systemisches Arbeiten am Unternehmen - Haltungen und Werte
  • Temenos Leadership Model - wie wir eine klare Vorstellung von unserer eigenen Führung aufbauen
  • Leadership Tools in agilen Transformationen
  • Dekonstruktion von agilen Erfolgsgeschichten
  • Die Kommunikation und Verbindung von Menschen fördern
  • Der Umgang mit Erwartungen und Real Options
  • Lernen in Organisationen und Wissenstransfer
  • Authentizität und Integrität - wo ist mein größter Beitrag zum Wandel?

 

Die Referenten: Olaf Lewitz und Christine Neidhardt

Ein tieferes Prinzip der Agilität ist die gemeinsame, kollaborative Führung. Die beiden Referenten leben hier vor, was sie vermitteln. Es geht darum, Diversität anzuerkennen, wertzuschätzen und in unseren Unternehmen für einen größeren, gemeinsamen Erfolg zu integrieren. So verbinden die Referenten nicht nur unterschiedliche Ansätze, Erfahrung und Wissen, sondern auch die verschiedenen Herangehensweisen von Mann und Frau.

Olaf und Christine sind die Gründer der TrustTemenos Leadership Academy. Wir unterstützen Leader, Ihre Identität und Intention zu klären. Wir nutzen diese Klarheit, um Organisationen zu entwickeln, die sichere Räume für die Mitarbeiter bieten, in denen wir uns voll einbringen und wachsen können. 2016 haben wir ein Workbook veröffentlicht für Leader: Showing Up, auf Leanpub erhältlich.

Seit 2013 ist die TrustTemenos Leadership Academy zu einem sicherer Raum geworden, in dem Führungkräfte und Organisationen sich reflektieren und entwickeln können. In unserer gestärkten Klarheit wer wir sind und was wir wollen beeinflussen wir unser Umfeld und unseren Kontext positiv – darin wie wir unser Leben gestalten, unser Team führen und unsere gesamte Organisation leiten.

Ein Interview zum Kurs finden Sie auf Youtube!

Neidhardt, Christine

Christine Neidhardt ist passionierter, systemischer Coach für Firmen, Teams und Individuen. In den vergangen 15 Jahren hat sich ihre Leidenschaft auf das Schaffen neuer Arbeitskulturen fokussiert, die sich auf Agilität, Design Thinking und offene, kollaborative Zusammenarbeit stützen. Sie hilft Leadern, ihre Kraft und Talente ins Leben und in die Praxis zu bringen. Ihre Stärke liegt darin, Diversität und Gemeinschaft parallel zu stärken und integrierend zu wirken. Sie nutzt die Konfliktbearbeitung für die Weiterentwicklung, bricht sanft Muster und hilft Menschen und Organisationen sich auf das Wesentliche zu fokussieren. Sie lebt ihre Ideale authentisch vor indem sie sie selbst ist und neue Ideen ins Leben bringt. 

Lewitz, Olaf

Olaf Lewitz ist Certified Enterprise Coach der Scrum Alliance. Er ist langjährig anerkannter Leader in der internationalen agilen Community.  In den letzten 20 Jahren hat er hunderten von Organisationen geholfen sich positiv weiterzuentwickeln. Die Kultur zu erforschen und Führung bewusst zu machen haben sich als seine Kernkompetenzfelder herauskristallisiert. Seine Strategie: Vertrauen und Verantwortung über Einladung und Klarheit stärken. Olaf lädt uns dazu ein, uns selbst zu vertrauen und anderen. Er glaubt: Du verdienst zu lieben, was Du tust. 

Seminarziel

Dieser Kurs wird Deine persönliche Reise als Führungskraft auf die nächste Ebene heben. Eine Organisation verändert sich in dem Maße in dem die Menschen sich darin verändern.

Deine Take-aways

  • Starte eine Reise Deine Führung auf die nächste Ebene zu bringen
  • Erhalte mehr Klarheit, wer Du bist und was Du willst
  • Entwickle eine größere Achtsamkeit wie Du Kontexte managst und Beziehungen entwickelst
  • Klarer Fokus auf die nächste Herausforderung für Dein persönliches Wachstum für die nächsten 6 Monate mit klaren Fortschrittsindikatoren
  • Ein Set von Prinzipien, die sich in Deinem Leben, in Deinem Team und in Deiner Organisation anwenden lassen
  • Du wirst diesen Vertrauenscontainer erlebt haben, der Menschen dazu einlädt, sich zu ganz zu zeigen, der Diversität und Ambiguität in eine starke Vorwärtskraft verändert
  • Das Gefühl zu kennen wie es ist, wenn Du in einem "Wir" als Co-Lead führst
  • Eine lange Liste von Inspirationen und Empfehlungen :-)
  • Neue Freunde!

 

 

Zielgruppe

  • Manager und Führungskräfte
  • Projektleiter
  • Teamleiter
  • Scrum-Master und Product Owner
  • sowie auch fachliche Führungskräfte und Beteiligte, die aufgrund Ihres Wissens und Ihres Engagements für andere in die Verantwortung und in die Führung gehen

 

 

Sprachen

Seminar: Deutsch

Unterlagen: Englisch

Methode

Vortrag, Beamerpräsentation, Demonstration, praktische Übungen, Diskussionen.

Informationen

Unsere Seminarzeiten:

1. Tag: 10:00 - 17.00 Uhr (Begrüssungskaffee optional ab 9.00 Uhr)
2. Tag: 9.00 - 16.00 Uhr

Unsere Leistungen - Sie erhalten:

  • Schulungsunterlagen als Printversion oder PDF (bei Seminaren mit Genehmigung durch den Referenten)
  • Ihr persönliches Teilnehmerzertifikat
  • Verpflegung während des Seminars
  • Ein 1-jähriges kostenloses Abonnement der Fachzeitschrift JavaSPEKTRUM oder OBJEKTspektrum
  • als Seminarteilnehmer sind Sie OOP-Alumni und erhalten 20% Rabatt auf den Teilnehmerpreis unserer jährlichen Fachkonferenz OOP!

Ihre Frühbucher-Vorteile gültig, bei einer Anmeldung bis 4 Wochen vor Seminarbeginn!

  • "sleep & training": 1 Übernachtung + Frühstück im Tagungshotel inklusive!
    alternativ, wenn keine Hotelübernachtung benötigt wird:
  • "travel & training": 100 € Rabatt

Gruppenrabatt:

Bei einer gleichzeitigen Anmeldung von 3-4 Mitarbeitern erhalten Sie 5% Gruppenrabatt, ab 5 Mitarbeitern erhöht sich der Gruppen-Rabatt auf 10%!

Inhouse-Seminare

Dieses Seminar ist auch als Inhouse-Schulung durchführbar. Schon ab einer Teilnehmerzahl von 5 Mitarbeitern kalkulieren wir Ihnen gerne ein kostengünstiges Inhouse-Trainings-Angebot.

NRW-Bildungsscheck

SIGS-DATACOM ist zugelassener Bildungspartner des Landes NRW. Ihren NRW-Bildungsscheck für unsere Seminare einzulösen ist möglich! Weitere Informationen erhalten Sie unter:NRW Bildungsscheck!!