DevOps Engineering Practices & Tools

Michael Palotas

Kurzinformationen

15. Feb. 2018 - 16. Feb. 2018

München
€ 1790.00 zzgl. MwSt
€ 2130.10 inkl. MwSt

Neu

Auf Anfrage

22. März 2018 - 23. März 2018

München
€ 1790.00 zzgl. MwSt
€ 2130.10 inkl. MwSt

Neu

Auf Anfrage

25. Apr. 2018 - 26. Apr. 2018

Berlin
€ 1790.00 zzgl. MwSt
€ 2130.10 inkl. MwSt

Neu

Auf Anfrage

18. Juni 2018 - 19. Juni 2018

Frankfurt am Main
€ 1790.00 zzgl. MwSt
€ 2130.10 inkl. MwSt

Neu

Auf Anfrage

20. Aug. 2018 - 21. Aug. 2018

München
€ 1790.00 zzgl. MwSt
€ 2130.10 inkl. MwSt

Neu

Auf Anfrage

24. Sep. 2018 - 25. Sep. 2018

Frankfurt am Main
€ 1790.00 zzgl. MwSt
€ 2130.10 inkl. MwSt

Neu

Auf Anfrage

20. Nov. 2018 - 21. Nov. 2018

Hamburg
€ 1790.00 zzgl. MwSt
€ 2130.10 inkl. MwSt

Neu

Auf Anfrage

Detailinformationen

Eine praktische Einführung in essentielle DevOps Engineering Practices und Tools
Lernen Sie essentielle Methoden und Tools für das erfolgreiche Arbeiten in einem DevOps Umfeld kennen. Sie werden viele praktische Übungen mit den gängigen Tools und Umgebungen von heute wie Docker, Maven, Git, Jenkins, Selenium und AWS Cloud durchführen.

Details und Inhalt

  • Einführung in DevOps (Begriffsklärung, Auswirkungen auf die Organisation, Neue Arbeitsweisen)
  • Build Systeme (Einführung in Build Systeme am Beispiel von Maven, Installation und Setup, Praktische Beispiele für den Einsatz von Maven)
  • Source Code Management (Git und Github, das populärste Source Code Management Tool im agilen Umfeld)
  • Continuous Integration mit Jenkins (Übersicht und Installation, Konfiguration von Build Jobs)
  • Automatisiertes Testen mit Selenium (Selenium das Standard Tool für Test Automatisierung im Web und Mobile Umfeld, Einführung in die Selenium-Toolfamilie, Praktische Übungen mit Selenium)
  • Docker (Einführung und praktische Anwendung von Docker)
  • Continuous Delivery Pipeline in der Amazon Cloud (Zusammenfügen der einzelnen Komponente zu einer CI / CD Pipeline, Deployment der Artefakte aus der Pipeline in die Amazon Cloud)

Palotas, Michael

Michael Palotas ist Mitgründer der Element34 Solutions GmbH. Er hat sich auf agile Engineering Practices und Testmethoden sowie Testautomatisierung mit Open Source Tools spezialisiert.

Nach leitenden Positionen in Europa und Nordamerika bei Ericsson, Nortel Networks, Intel war Michael Palotas über zehn Jahre als Head of Quality Engineering bei eBay International für Softwarequalität verantwortlich. Er hat dort maßgeblich die agile Transformation von eBay mitgestaltet und die Softwareentwicklung von Wasserfall in eine hochagile Organisation überführt.
Herr Palotas war auch prägend bei der Entwicklung von Selenium Grid, das fester Bestandteil des Selenium Toolsets ist und den De-facto-Standard für Automatisierung von Web- und Mobile-Applikationen darstellt. Er ist ein anerkannter Experte im Bereich Test Engineering und ist regelmäßig weltweit auf Konferenzen als Sprecher zu Gast.

Seminarziel

Nach diesem Kurs sind Sie in der Lage,

  • die Grundlagen von DevOps in einem praktischen Umfeld zu verstehen
  • die Anforderungen und Auswirkungen einer Arbeit im DevOps Umfeld zu verstehen
  • die einzelnen Komponenten einer CI/CD Pipeline zu bedienen, zu konfigurieren und ihre jeweiligen Einsatzgebiete zu verstehen


Zielgruppe

Tester, Softwareentwickler, Integratoren und Teamleiter, die ihre Software-Lieferungsprozesse verbessern und einen hohen Qualitätsstandard sicherstellen wollen

Voraussetzungen

Kenntnisse in der Softwareentwicklung und Programmierung mit Java oder einer anderen objektorientierten Programmiersprache sowie in gängigen Entwicklungsprozessen.

Hard- Software Voraussetzungen

Folgendes wird von für das Seminar benötigt:

  • Laptop mit mind. 4GB RAM und ca. 30GB freiem Speicherplatz auf der Festplatte
  • VirtualBox (gratis) muss auf dem Laptop installiert sein

Ca. 2 Wochen vor der Schulung stellen wir die virtuelle Maschine für die Teilnehmer zum Download zur Verfügung. Nach dem Download wird die VM in Virtual Box importiert und dann dort gestartet.

Sprachen

Seminar: Deutsch

Unterlagen: Deutsch

Methode

Vortrag / praktische Übungen im Verhältnis ca. 50/50

Informationen

Unsere Leistungen - Sie erhalten:

  • Schulungsunterlagen als Printversion oder PDF (bei Seminaren mit Genehmigung durch den Referenten)
  • Ihr persönliches Teilnehmerzertifikat
  • Verpflegung während des Seminars
  • Ein 1-jähriges kostenloses Abonnement der Fachzeitschrift JavaSPEKTRUM oder OBJEKTspektrum
  • als Seminarteilnehmer sind Sie OOP-Alumni und erhalten 20% Rabatt auf den Teilnehmerpreis unserer jährlichen Fachkonferenz OOP!

Ihre Frühbucher-Vorteile gültig, bei einer Anmeldung bis 4 Wochen vor Seminarbeginn!

  • "sleep & training": 1 Übernachtung + Frühstück im Tagungshotel inklusive!
    alternativ, wenn keine Hotelübernachtung benötigt wird:
  • "travel & training": 100 € Rabatt

Gruppenrabatt:

Bei einer gleichzeitigen Anmeldung von 3-4 Mitarbeitern erhalten Sie 5% Gruppenrabatt, ab 5 Mitarbeitern erhöht sich der Gruppen-Rabatt auf 10%!

Inhouse-Seminare

Dieses Seminar ist auch als Inhouse-Schulung durchführbar. Schon ab einer Teilnehmerzahl von 5 Mitarbeitern kalkulieren wir Ihnen gerne ein kostengünstiges Inhouse-Trainings-Angebot.

NRW-Bildungsscheck

SIGS-DATACOM ist zugelassener Bildungspartner des Landes NRW. Ihren NRW-Bildungsscheck für unsere Seminare einzulösen ist möglich! Weitere Informationen erhalten Sie unter:NRW Bildungsscheck!!