Effektive Kommunikation als Schlüsselkompetenz in agilen Projekten

Melanie Wohnert, Dietmar Wohnert

Kurzinformationen

29. Mai. 2017 - 30. Mai. 2017

München
€ 1790.00 zzgl. MwSt
€ 2130.10 inkl. MwSt

Auf Anfrage

13. Sep. 2017 - 14. Sep. 2017

Ingolstadt
€ 1790.00 zzgl. MwSt
€ 2130.10 inkl. MwSt

Auf Anfrage

23. Okt. 2017 - 24. Okt. 2017

Köln
€ 1790.00 zzgl. MwSt
€ 2130.10 inkl. MwSt

Auf Anfrage

29. Nov. 2017 - 30. Nov. 2017

Nürnberg
€ 1790.00 zzgl. MwSt
€ 2130.10 inkl. MwSt

Auf Anfrage

Detailinformationen

Agile Projekte leben vom intensiven Austausch zwischen den Projektmitgliedern. Das agile Konzept entfaltet seine Stärken jedoch erst dann, wenn alle Mitglieder das gleiche Verständnis von der ausgetauschten Information haben und daraus die richtigen Rückschlüsse für Ihr Tun ziehen.

Lernen Sie in diesem Seminar, wie Ihre Botschaft bei allen Projektmitgliedern richtig ankommt und wie Sie Kommunikationsstörungen wirkungsvoll entgegentreten können.

Das Seminar:

Daily Stand-up, Backlog Grooming, Sprint Review, ... – kaum eine andere Projektmanagementmethode bietet so viel Raum für Informationsaustausch zwischen den Projektmitgliedern wie die agile. Jedes Projektmitglied ist über die Aufgabenpakete und Bedürfnisse der anderen Teammitglieder informiert. Schieflagen im Projektablauf können schnell erkannt und korrigiert werden. Dieses Konzept funktioniert jedoch nur so gut, wie die Kommunikation zwischen den Projektmitgliedern. Kommunikationsstörungen beeinträchtigen den Ablauf empfindlich.

Das Seminar ist sehr praxisnah ausgerichtet. Grundlagen werden nur soweit behandelt, als dass ein Bewusstsein für die Wirkweise und Sensibilität der zwischenmenschlichen Kommunikation entsteht. Es wird ein "Leitfaden der guten Kommunikation" erarbeitet, welcher jedem Teilnehmer erlaubt, seinen eigenen Kommunikationsstil in der täglichen Praxis individuell zu schärfen. Ferner werden bewährte Methoden zur Erkennung und Behebung von Kommunikationsstörungen vermittelt.

Seminarinhalte:

  • Bedeutung der Kommunikation für Führungskräfte
  • Kommunikation in den zentralen Meetings
  • Kommunikation im agilen Team und zu den Stakeholdern außerhalb 
  • Was zeichnet gute Kommunikation aus?
  • Zielorientiert kommunizieren
  • Am Empfänger orientieren: Was ist zu beachten?
  • Feedback geben und nehmen
  • Vorbereitung auf schwierige Gespräche
  • Kommunikationsstörungen und Metakommunikation Ihr Mehrwert: 
  • Training aus der Praxis für die Praxis
  • Anschauliche Vermittlung der Lehrinhalte durch zahlreiche Beispiele – auch aus Ihrem beruflichen Alltag
  • Kommunikationstheorie nur soweit hilfreich und praktisch relevant
  • Individuelle Auseinandersetzung mit den eingebrachten Beispielen der Teilnehmer

Intensitätsgarantie:

Ab 6 Teilnehmern wird der Kurs von zwei Trainern durchgeführt.

 

 

 

Wohnert, Melanie

Melanie Wohnert ist Führungskraft, Trainerin und Coach aus Leidenschaft.

Die gelernte Mathematikerin ist seit mehr als 15 Jahren in der IT-Branche tätig, seit 2004 in leitenden Positionen. In ihrer bisherigen Karriere hat sie Einblick gewonnen in unterschiedlichste Unternehmen und mit verschiedensten Führungs-kräften zusammengearbeitet. Bis vor kurzem leitete sie die gesamte Software-Entwicklung der Payback GmbH.

 

Neben ihrer Tätigkeit als Beraterin, Projekt- oder Abteilungsleiterin hat Melanie Wohnert immer auch Trainings gehalten, auf nationalen und internationalen Konferenzen präsentiert sowie Mitarbeiter und Führungskräfte gecoacht. Seit Anfang 2015 ist sie hauptberuflich als Coach, Trainerin und Inspirator tätig.

 

Ihre Antriebsfeder als Führungskraft, Trainerin und Coach ist die Förderung und Entwicklung von Menschen.

Wohnert, Dietmar

Dietmar Wohnert ist gelernter Diplom-Ingenieur und Patentanwalt. In seinen Seminaren ist das Motto "Aus der Praxis für die Praxis" Programm. Dabei kommen ihm über 15 Jahre Berufserfahrung zugute, zunächst als Entwicklungs-Ingenieur und Projektleiter für Steuerungssoftware für Verbrennungsmotoren bei Siemens, später als Patentanwalt bei Continental, wo er schwerpunktmäßig mit der Patentierung von Softwarelösungen im Bereich Automobiltechnik betraut war. Zuletzt war er im Managementkreis der Audi AG tätig.

Inzwischen findet er als selbstständiger Trainer und Coach das, was ihm am meisten Freude bereitet: Menschen bei Ihrer persönlichen Entwicklung zu unterstützen.

 

 

Seminarziel

Nach diesem Seminar lesen Sie Texte anders und verbessern ihren Schreibstil Schritt für Schritt. Im Seminar erkennen Sie ihre persönlichen typischen „Stolperfallen“ und lernen Alternativen kennen. Unsere Teilnehmer schreiben nach dem Seminar bewusster, zielgerichteter und verständlicher.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an alle, die in agilen Projekten arbeiten: Sei es als Scrum Master, Product Owner, Teammitglied oder in anderen Rollen.

Voraussetzungen

Interesse, den eigenen Kommunikationsstil zu reflektieren und zu verbessern. 

Sprachen

Seminar: Deutsch

Unterlagen: Deutsch

Methode

Die Seminarinhalte werden teils vorgestellt, teils interaktiv erarbeitet. Das Seminar lebt von praktischen Übungen und Beispielen der Teilnehmer. Für Ihren persönlichen Lernerfolg ist es von großem Vorteil, wenn Sie Beispiele aus ihrem Projektalltag mit in das Training einbringen. 

Informationen

Unsere Leistungen - Sie erhalten:

  • Schulungsunterlagen als Printversion oder PDF (bei Seminaren mit Genehmigung durch den Referenten)
  • Ihr persönliches Teilnehmerzertifikat
  • Verpflegung während des Seminars
  • Ein 1-jähriges kostenloses Abonnement der Fachzeitschrift JavaSPEKTRUM oder OBJEKTspektrum
  • als Seminarteilnehmer sind Sie OOP-Alumni und erhalten 20% Rabatt auf den Teilnehmerpreis unserer jährlichen Fachkonferenz OOP!

Ihre Frühbucher-Vorteile gültig, bei einer Anmeldung bis 4 Wochen vor Seminarbeginn!

  • "sleep & training": 1 Übernachtung + Frühstück im Tagungshotel inklusive!
    alternativ, wenn keine Hotelübernachtung benötigt wird:
  • "travel & training": 100 € Rabatt

Gruppenrabatt

Bei einer gleichzeitigen Anmeldung von 3-4 Mitarbeitern erhalten Sie 5% Gruppenrabatt, ab 5 Mitarbeitern erhöht sich der Gruppen-Rabatt auf 10%!

Inhouse-Seminare

Dieses Seminar ist auch als Inhouse-Schulung durchführbar. Schon ab einer Teilnehmerzahl von mind. 5 Mitarbeitern kalkulieren wir Ihnen gerne ein kostengünstiges Inhouse-Trainings-Angebot.

NRW-Bildungsscheck

SIGS-DATACOM ist zugelassener Bildungspartner des Landes NRW. Ihren NRW-Bildungsscheck für unsere Seminare einzulösen ist möglich! Weitere Informationen erhalten Sie unter: NRW Bildungsscheck!!