iSAQB® CPSA-Advanced: AWERT – Architekturbewertung (Remote Training)

Bettina Koch, Johannes Rost, Richard Voß

Kurzinformationen

27. Okt. 2020 - 28. Okt. 2020

Remote Training
€ 1200.00 zzgl. MwSt
€ 1428.00 inkl. MwSt

Neu Mit eigenem Laptop

Detailinformationen

Vom Wert der Softwarearchitektur

Seminarinhalte

  • Motivation für Architekturbewertungen
  • Zeitpunkte für Architekturbewertungen im Software-Lebenszyklus
  • Qualitative und quantitative Bewertungsmethoden für Softwarearchitekturen
  • Umgang mit Ergebnissen von Bewertungen
  • Technische Schulden

Credit-Points für die CPSA-Advanced Zertifizierung
Das Seminar ist beim iSAQB lizenziert und trägt bei der Zulassung zur abschließenden Advanced Level Zertifizierungsprüfung (CPSA-A) bei. Mit der Teilnahme an dem 2-tägigen Seminar AWERT erreichen Sie 20 Credit-Points im methodischen Bereich.

Trainer
Die Seminartermine werden von je zwei Trainern durchgeführt.

Koch, Bettina

Bettina Koch ist Softwarearchitektin und Consultant. Ihre Schwerpunkte sind die Analyse von Softwarearchitekturen, Softwareentwicklung und Codequalität.

Rost, Johannes

Johannes Rost ist Softwarearchitekt und Consultant. Seine Schwerpunkte sind Analyse und Optimierung von Softwarearchitekturen, Technologieauswahl und Softwareentwicklung.

Voß, Richard

Richard Voß ist Diplom-Informatiker, Softwareentwickler und -architekt und Agile Coach.
Seine Schwerpunkte sind Entwicklung von Webanwendungen, Domain-Driven Design, Qualität und Produktivität in der Softwareentwicklung, Etablierung agiler Vorgehen und Werte in Teams und Organisationen.

Seminarziel

In unserem zweitägigen Training lernen Sie, Softwarearchitekturen für mittlere und große Systeme anhand von Sourcecode, Szenarien und weiteren Qualitätskriterien zu bewerten. Wir analysieren gemeinsam die Architektur von echten Softwaresystemen. Sie erwerben alle notwendigen Skills, um Anforderungen an Softwarearchitekturen zu ermitteln, zu formulieren und zu prüfen. Mit unterschiedlichen Bewertungsmethoden lernen Sie, Management und Entwicklungsteams bei der Bewertung effektiv einzubeziehen und zu unterstützen.

Hard- Software Voraussetzungen

Eine besondere technische Anforderung an Hard- oder Software gibt es nicht. Wir nutzen ein übliches Konferenztool (Zoom) inkl. Video, Ton und Screensharing, in dem der Trainer die Teilnehmer sowohl im Plenum als auch einzeln betreut. Damit ist ein eigener PC/Laptop mit einem aktuellen Internetbrowser und stabilem Internet für die erfolgreiche Teilnahme am Remote Training völlig ausreichend. Alle weiteren Infos sowie Zugangsdaten erhalten die Teilnehmer vor dem Training per E-Mail.

Sprachen

Seminar: Deutsch

Unterlagen: Deutsch

Informationen

Unsere Leistungen - Sie erhalten:

  • digitale Schulungsunterlagen
  • Ihre persönliche Teilnahmebescheinigung

Teilnahmegebühr

Der Frühbucher-Rabatt ist für Remote Trainings nicht anwendbar.

Inhouse-Seminare

Dieses Seminar ist auch als Inhouse-Schulung durchführbar. Schon ab einer Teilnehmerzahl von 5 Mitarbeitern kalkulieren wir Ihnen gerne ein kostengünstiges Inhouse-Trainings-Angebot.

NRW-Bildungsscheck

SIGS-DATACOM ist zugelassener Bildungspartner des Landes NRW. Ihren NRW-Bildungsscheck für unsere Seminare einzulösen ist möglich! Weitere Informationen erhalten Sie unter:NRW Bildungsscheck!!

Disclaimer

Wir sind für die eigenen Inhalte, die wir zur Nutzung bereithalten, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise (externe Links) auf die von anderen Anbietern bereit gehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Diese fremden Inhalte stammen nicht von uns und spiegeln auch nicht unsere Meinung wider, sondern dienen lediglich der Information. Wir machen uns diese Inhalte nicht zu eigen und übernehmen trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seite sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.