Real-World Generative AI: Sprachzentrierte Business-Anwendungen mit Large Language Models - in Action

Sebastian Gingter, Christian Weyer

Kurzinformationen

24. Sep. 2024 - 24. Sep. 2024

Stuttgart
€ 1090.00 zzgl. MwSt
€ 1297.10 inkl. MwSt

Neu

Auf Anfrage

Detailinformationen

Menschliche Sprache als Universal Interface für Software-Lösungen - das hört sich spannend an! In diesem Workshop bieten Christian und Sebastian eine intensive Einführung in die Integration generativer KI und von Large Language Models (LLMs) & Large Multimodal Models (LMMs) in eigene Anwendungen. Mit Python und .NET APIs zeigen wir Ihnen, wie Sie das Potenzial von LLMs für verschiedene Anwendungsfälle ausschöpfen können. Dabei ist die Anbindung von Sprachmodellen jedoch grundsätzlich technologieoffen.
Im Zentrum stehen Architektur-Patterns wie In-Context Learning, Retrieval-Augmented Generation (RAG), Reasoning & Acting (ReAct) oder Agents. Diese Techniken sind entscheidend für die Entwicklung moderner, KI-gesteuerter Business-Anwendungen. Für komplexere Anforderungen setzen wir SDKs wie z.B. LangChain und Semantic Kernel ein. Diese Frameworks eröffnen erweiterte Möglichkeiten für Textverständnis und -generierung, vor allem hinsichtlich langanhaltender Konversationen. Wir geben auch einen Überblick über Cloud-basierte Lösungen, darunter Azure Open AI Service. Dabei gehen wir insbesondere auf die Möglichkeit ein, LLMs auf Basis von GPT-4 oder Mistral bereitzustellen und zu nutzen. Lassen Sie uns gemeinsam pragmatische Ansätze zur Integration von Generative AI in Business-Anwendungen erkunden. Wir freuen uns auf Sie!
Der Workshop startet mit notwendigen Grundlagen, bevor wir tiefer in das Design und die Implementierung von Business-Anwendungen mithilfe von Generative AI eintauchen.
 
Seminarinhalte:

  • Menschliche Sprache als Zugang zu Software-Lösungen: Prompts als Universal Interface
  • Generative AI mit Large Language Models & Large Multimodal Models: Usecases & Grundlagen mit Python und .NET APIs
  • Architektur-Patterns wie In-Context Learning, Retrieval-Augmented Generation, Reasoning & Acting, Agents etc.
  • SDKs wie LangChain und Semantic Kernel für komplexere Szenarien
  • Firmen-Chat-Systeme wie Slack als Zugang zu eigenen LLM-basierten Lösungen
  • Speech-to-Text / Text-to-Speech als Brücke vom gesprochenen Wort hin zu LLMs und zurück
  • Private LLMs wie GPT-4 mit Azure Open AI Service betreiben

Gingter, Sebastian

Sebastian Gingter blickt auf über fünfundzwanzig Jahre Erfahrung als professioneller Softwareentwickler zurück. Im Zuge seiner Arbeit als Consultant bei der Thinktecture AG ist sein Blick allerdings fest nach vorne gerichtet: auf die Integration von Generative AI im Businessumfeld und auf moderne Technologien sowohl auf dem Client als auch auf dem Server mit C# und .NET. Seit 2008 ist er mit Spaß und Leidenschaft Erklärbär, spricht international auf Konferenzen und publiziert Fachartikel.

Weyer, Christian

Christian Weyer ist Mitgründer und CTO der Thinktecture AG. Als Microsoft MVP, Microsoft RD und Google GDE ist er leidenschaftlicher Speaker auf verschiedenen Softwarekonferenzen und -veranstaltungen weltweit. Seit mehr als 25 Jahren liegt sein Herz immer bei den neuesten Technologien und wie man sie sinnvoll für moderne Softwarelösungen einsetzen kann. Sein aktueller Schwerpunkt liegt auf der Umsetzung von Generative-AI-Technologien für ISV- und Unternehmensentwickler.

Seminarziel

Der Workshop startet mit notwendigen Grundlagen, bevor wir tiefer in das Design und die Implementierung von Business-Anwendungen mithilfe von Generative AI eintauchen.

Informationen

Unsere Leistungen - Sie erhalten:

  • digitale Schulungsunterlagen
  • Ihre persönliche Teilnahmebescheinigung

Teilnahmegebühr

€ 1.090,- zzgl. MwSt.

Inhouse-Seminare

Dieses Seminar ist auch als Inhouse-Schulung durchführbar. Schon ab einer Teilnehmerzahl von 5 Mitarbeitern kalkulieren wir Ihnen gerne ein kostengünstiges Inhouse-Trainings-Angebot.

NRW-Bildungsscheck

SIGS-DATACOM ist zugelassener Bildungspartner des Landes NRW. Ihren NRW-Bildungsscheck für unsere Seminare einzulösen ist möglich! Weitere Informationen erhalten Sie unter:NRW Bildungsscheck!!

Disclaimer

Wir sind für die eigenen Inhalte, die wir zur Nutzung bereithalten, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise (externe Links) auf die von anderen Anbietern bereit gehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Diese fremden Inhalte stammen nicht von uns und spiegeln auch nicht unsere Meinung wider, sondern dienen lediglich der Information. Wir machen uns diese Inhalte nicht zu eigen und übernehmen trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seite sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.