Software Testing Basics

Richard Seidl

Kurzinformationen

02. Sep. 2024 - 03. Sep. 2024

Remote
€ 1599.00 zzgl. MwSt
€ 1902.81 inkl. MwSt

18. Nov. 2024 - 19. Nov. 2024

Remote
€ 1599.00 zzgl. MwSt
€ 1902.81 inkl. MwSt

Detailinformationen

Wie testet man heutzutage eigentlich Software? Welche Methoden haben sich bewährt? Und wie sieht ein guter Testfall überhaupt aus? Software Testing Basics widmet sich den Grundlagen und essentiellen Prinzipien des Softwaretestens. Die Teilnehmenden erhalten einen fundierten Überblick über die wichtigsten Teststufen und Testarten, vom Unit-Test über Integrationstests bis hin zu System- und Akzeptanztests. Sie lernen, wie diese Stufen in einer effektiven Teststrategie miteinander zusammenspielen. Der Kurs fokussiert auf praxisnahe Testmethoden. Neben statischen Methoden lernen die Teilnehmenden Testfälle aus Anforderungen abzuleiten, zu dokumentieren und gefundene Fehler zu kommunizieren. Somit ist das Seminar auch ideal für Fachbereichsmitarbeiter:innen oder Business-Analysten geeignet. Das Seminar bietet außerdem Einblicke in die Testautomatisierung.

Die Seminarinhalte:

  • Grundlagen von Softwarequalität und Softwaretest 
  • Rollen und Verantwortlichkeiten im Testprozess
  • Testmethoden und Testfallerstellung 
  • Funktionale und nichtfunktionale Tests 
  • Planung und Durchführung von Testaktivitäten 
  • Fehlermanagement und Berichtswesen 
  • Testautomatisierung

Seidl, Richard

Richard Seidl ist Software-Test-Experte, Agile Quality Coach und Berater. Seit über 25 Jahren unterstützt er Unternehmen dabei, bessere Software zu entwickeln. In dieser Zeit hat er schon viel Software gesehen: gute und schlechte, große und kleine, neue und alte. Software so schön, dass man weinen könnte und auch solche, bei der sich die Fußnägel aufrollen. Für ihn ist klar: Wer heute exzellente Software kreieren möchte, denkt den Entwicklungsprozess ganzheitlich: Menschen, Kontext, Methoden und Tools – erst wenn alles zusammenspielt, entsteht ein Mindset für Potentialentfaltung und Innovation.

Seine Projekt- und Praxiserfahrung hat er in mittlerweile 8 Fachbüchern publiziert und ist gefragter Redner auf internationalen Konferenzen und Firmenveranstaltungen.
Seit 2023 betreibt er den größten deutschsprachigen Podcast zum Thema Software-Qualität und Software-Test: www.software-testing.fm

Seminarziel

Ziel des Seminars ist es, die Grundlagen und Techniken zu vermitteln, damit effektive Teststrategien entwickelt und umgesetzt werden können. Dieser Kurs hilft dabei, Software-Test zu verstehen und im eigenen beruflichen Umfeld umzusetzen.

  • Grundlagen von Softwarequalität und Softwaretest
  • Rollen und Verantwortlichkeiten im Testprozess
  • Testmethoden und Testfallerstellung
  • Funktionale und nicht-funktionale Tests
  • Planung und Durchführung von Testaktivitäten
  • Fehlermanagement und Berichtswesen
  • Testautomatisierung

Zielgruppe

  • Fachbereichsmitarbeiter:innen und Business-Analysten, die Software testen und freigeben
  • Einsteiger:innen im Software-Testing
  • Software-Entwickler:innen, die ihre Fähigkeiten im Bereich Testing erweitern möchten

Voraussetzungen

  • Grundlegen Kenntnis über Softwareentwicklung
  • keine Programmierkenntnisse notwendig

Sprachen

Seminar: Deutsch

Unterlagen: Deutsch

Informationen

Unsere Leistungen beim Präsenzseminar – Sie erhalten:

  • Schulungsunterlagen als Printversion oder PDF (bei Seminaren mit Genehmigung durch den Referenten)
  • Ihre persönliche Teilnahmebescheinigung   
  • Verpflegung während des Seminars
  • ein 1-jähriges kostenloses Abonnement der Fachzeitschrift JavaSPEKTRUM oder IT Spektrum
  • Als Seminarteilnehmer sind Sie OOP-Alumni und erhalten 20 % Rabatt auf den Teilnehmerpreis unserer jährlichen Fachkonferenz OOP!

Unsere Leistungen beim Onlineseminar – Sie erhalten:

  • den Seminarvortrag und begleitende Seminarunterlagen
  • Ihre persönliche Teilnahmebescheinigung

Gruppenrabatt:

Bei einer gleichzeitigen Anmeldung von 3 bis 4 Mitarbeitern erhalten Sie 5 % Gruppenrabatt, ab 5 Mitarbeitern erhöht sich der Gruppen-Rabatt auf 10 %!

Inhouse-Seminare

Dieses Seminar ist auch als Inhouse-Schulung durchführbar. Schon ab einer Teilnehmerzahl von mind. 5 Mitarbeitern kalkulieren wir Ihnen gerne ein kostengünstiges Inhouse-Trainings-Angebot.

NRW-Bildungsscheck

SIGS DATACOM ist zugelassener Bildungspartner des Landes NRW. Ihren NRW-Bildungsscheck für unsere Seminare einzulösen ist möglich! Weitere Informationen erhalten Sie unter: NRW Bildungsscheck!!

Disclaimer

Wir sind für die eigenen Inhalte, die wir zur Nutzung bereithalten, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise (externe Links) auf die von anderen Anbietern bereit gehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Diese fremden Inhalte stammen nicht von uns und spiegeln auch nicht unsere Meinung wider, sondern dienen lediglich der Information. Wir machen uns diese Inhalte nicht zu eigen und übernehmen trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seite sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.