Die Bestandteile einer funktionierendern DevOps-Kultur: Prozess, Kommunikation und Mindset

Bereich: eBook

In der Fachliteratur wird sehr häufig betont, DevOps sei mehr als nur eine Sammlung von Tools und Methoden – nämlich eine neue Art von Organisationskultur. Und in der Tat: Ohne den kulturellen Faktor bleibt die Annäherung von Entwicklung (Dev) und Betrieb (Ops) ein leeres Versprechen.

Doch was bedeutet „Kultur“ in diesem Zusammenhang und auf welchen Ebenen lässt sie sich definieren, bewerten und verändern? Und warum braucht es für die gelungene DevOps-Transformation gleich einen ganzen Kulturwandel? Im Leitartikel des eBooks zeigen wir in einer Reihe von Schritten auf, wie sich die Kultur innerhalb einer Organisation ändern lässt, um DevOps erfolgreich zu praktizieren.

Darüber hinaus haben wir die folgenden, informativen Beiträge für Sie zusammengestellt: 

  •  Auf zu DevSecOps – Best Practices für Microgateway Deployments
  •  5 Merkmale einer DevOps-freundlichen Embedded-Analytics-Lösung
  •  Im Automobilbau prallen zwei Kulturen aufeinander

Bitte registrieren zum Login

Bereitgestellt von:
Felix Schönherr | Ergon Informatik AG | Logi Analytics | Micro Focus | Service‑now.com

Zurück