Mit unseren Whitepaper sind Sie stets gut informiert

Das Geschäft der Hacker - Unternehmerische Innovationen halten Einzug in die Hackerbranche

Das Streben nach höheren Gewinnen treibt jedes Geschäft an.

Bereich: Whitepaper

Angreifer sind raffiniert. Sie sind gut organisiert. Diese Aussagen kommen uns bekannt vor. Doch was bedeuten sie für uns? Was bedeuten sie für unsere Unternehmen? Wenn wir uns etwas näher mit dem „Hacking-Geschäft“ befassen, stellen wir fest, dass die Angreifer inzwischen beinahe unternehmerisch agieren. Ihr Geschäft ähnelt unserem. Cyberkriminelle versuchen, ihre Gewinne zu maximieren und die Risiken zu minimieren. Sie müssen in puncto Qualität, Kundenservice, Preis, Ruf und Innovation wettbewerbsfähig sein. Unsere geschäftlichen Vorgehensweisen ähneln sich in vielerelei Hinsicht, so dass wir Angreifer als Konkurrenten betrachten sollten.
Dieser Report geht dem Hacking-Geschäft auf den Grund. Er beleuchtet die vielfältigen Methoden, mit Hacking Geld zu verdienen, die zugrunde liegenden Motive, sowie die Organisation.
Er gibt detailliert Aufschluss über:

  • die Rentabilitäts
  • das Risiko in diesen „Unternehmen“
  • und enthält eine allgemeine SWOT-Analyse

Es werden Möglichkeiten zur Unterbindung der Aktivitäten erörtert und Methoden vorgestellt, mit denen Sie Hackern das Geschäft verderben können.

Bitte registrieren zum Login

Bereitgestellt von:
Hewlett Packard Enterprise

Zurück